Behandlungsmöglichkeiten
   
Für die Behandlung des Hellen Hautkrebses gibt es verschiedene Therapieverfahren. Dazu gehören herkömmliche Methoden wie z. B. die Operation, das Abtragen (Kürettage), die Vereisungstherapie (Kryotherapie), die Cremetherapie (äußerliche Chemotherapie, Immunmodulatoren), die Röntgentherapie sowie die moderne Photodynamische Therapie (in medizinischer Kurzform auch „PDT“ genannt).